Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört zu den wichtigsten Policen für alle - egal ob Arbeitnehmer, Freiberufler oder Hausfrau. Wer etwa aufgrund einer Krankheit nicht mehr arbeiten kann, erhält aus ihr eine Rente bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit. Die Zusatzversicherung ist vor allem in Kombination mit einer Risikolebensversicherung zu empfehlen. Die Verbindung mit einer Kapitallebensversicherung ist dagegen teuer und lohnt in der Regel nicht, da die Berufsunfähigkeitsrente oft zu niedrigausfällt und die Kaptitallebens- oder Rentenversicherung kaum noch Rendite über der Inflationsrate bringt. Bei einigen Gesellschaften werden auch eigenständige Tarife angeboten. Nutzen Sie unseren Vergleichsservice und lassen sich Ihr individuelles Angebot erstellen.